Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Inhalt teilen

 

Wer ich bin:

 


                                                    

Ich bin als Marta Maria Fajlhauer am 01.09.1981 in Polen (unter dem Sternzeichen Jungfrau mit Aszendent Waage),  geboren und lebe seit 1985 in Deutschland, in Hamburg.

Viele Jahre habe ich als kaufmännische Angestellte gearbeitet, was mich allerdings nicht so richtig erfüllte, weshalb ich mich nebenbei immer wieder mit spirituellen Themen beschäftigte und auch viele Seminare und Kurse besuchte und mich so auch persönlich weiterentwickelte.

Mein erstes Interesse für diesen Bereich entstand schon während meiner Jugend, da mich Geheimnisse und Sinnfragen schon immer faszinierten. Und auch auf Grund eigener langjähriger Krankheitsgeschichte begann ich immer mehr zu forschen und Antworten zu suchen auf die Fragen des Lebens.

Nun möchte ich Dir gerne mit meinem Wissen und Erfahrungen, welche ich gesammelt habe, helfend und unterstützend zur Seite stehen, um für mehr Klarheit in Deinem Leben zu sorgen, Dir Hoffnung und Mut zu geben wieder kreativ und schöpferisch Dein Leben nach Deinen Vorstellungen zu gestalten und die Zusammenhänge von Ereignissen und Lektionen, welche Dir widerfahren, besser zu verstehen.

 

 

 
 

Mein spiritueller Werdegang:

 

  • Seit dem 15. Lebensjahr: Intensive Beschäftigung mit der Spiritualität
    • Astrologie
    • Numerologie
    • Feng Shui
    • Religionen und Philosophie
    • Psychologie (Charakterkunde, positives Denken, Symbol- und Traumdeutung)
  • Seit dem 17. Lebensjahr: Vegetarierin
  • Seit dem 21. Lebensjahr: Beschäftigung mit Tarotkarten und dem Tensor (Einhandrute)
  • 2004 - 2005: Grundausbildung in psychologischer Astrologie bei Helen Fritsch (Astropraxis)
  • 2004 - 2005: Besuch der "Denkschule" auf anthroposophischer Grundlange nach Rudolf Steiner mit Hans Bonneval - Grundkurs "Das Denken als Weg zu einer spirituellen Welterkenntnis"
    • Gedankendoping-Workshop in Berlin mit Eugen Simon
    • Wochenend-Workshop: Seelenschreiben mit Clemens Kuby zum Thema "Selbstheilung"
  • Erfahrung mit:
    • Qi Gong
    • Yoga
    • Meditationen
    • Hypnose
    • Rückführungen
    • Quantenheilung
  • 05.12.2006: Begegnung mit meiner Dualseele und Beginn meines Berufungs-Weges
  • 2010: Berufsfindung, Reading und spirituelle Weiterbildung bei Kathleen Haase (iDEAL - holistisches Institut)
    • Worskshop: iDEAL "Authentisch Leben"
    • Seminar: iDEAL "Lebe Deine Gaben"
    • Channeling durch Heil- und Lichtmeditationen
  • Seit Dezember 2011: Veganerin
  • Januar - August 2012: Seminar im geistigen Heilen bei "Animata - Heilkundezentrum"
  • September/Oktober 2012: Onlinekurs "Entfalte Deine spirituelle Kraft" in der Kosmischen Lichtschule bei Robby Altwein

    • Anmeldung bei Facebook und Mitglied verschiedener spiritueller Gruppen, vor allem zu Dualseelenthemen.
    • Eröffnung von meinem YouTube-Kanal unter „Seelenessenz“
  • Seit Ende 2012: Sporadische, spirituelle Begleitung auf meinem spirituellen Weg durch Petra Prawitt-Seek und Peter Sczok
  • November - Dezember 2012 + Januar - März 2013: Online-Intensiv-Workshop "Ich lebe dann mal meine Berufung..." bei Heidi Wellmann
  • Anfang 2013: Erkennen meiner Dualseele
  • Januar 2013: "Heiler/heiler sein" - Ausbildung bei Margit Eres Kronenberghs
  • Februar 2013: 3-tägiger Lichtnahrungsprozess in Straußberg bei Jenny Postatny in der Naturpraxis MerKaBa
  • Seit 02.12.2013: selbständig tätig als spirituelle Lebensberaterin
  • Januar 2014: 3-tägiges Theta-Healing Basic DNA 2 (Einsteigerseminar) bei Ulrike Neas

 

  Außerdem begleiten stetige Weiterbildungen meinen Weg...

 

Dankeschön :

Gerne möchte ich mich auch bei all meinen Lehrern und Vorbildern für Ihre Inspirationen und Unterstützung bedanken!

·